Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr in unseren.

Community-Management

Community-Management ist weitaus wichtiger, als es viele Unternehmen wahrhaben wollen. Viele Organisationen hängen beim Management Ihrer Online-Communities von Trainees ab. Vielleicht weil junge Mitarbeiter eine höhere Affinität zu digitalen Plattformen haben. Aber das ist nicht immer der strategische Gedanke, der sich dahinter verbirgt.

Ein Community-Manager muss komplexe Fähigkeiten haben um volle Leistung zu erbringen. Lesen und Schreiben ist das eine – das Wissen um Verstehen und Pflegen ist aber weitaus wichtiger. Es stellt sich die Frage, ob ein ganz junger Unternehmensmitarbeiter dazu bereits in der Lage ist.

Der Community-Manager entscheidet darüber, inwiefern die Konversation relevant sein könnte. Dafür stellen wir Ihnen komplexe social listening reports zur Verfügung. Wenn Sie relevant sind, wird Ihr Publikum Ihnen auch zuhören. Deshalb werden Sie bei der Kaufentscheidung Ihres Produktes auch im Kopf des Konsumenten präsent sein. Also sorgt Community Management bei Ihrem Publikum für mehr Marken-Engagement und -Awareness. Und dies erhöht wiederum ROI.

Jedes einzelne Soziale Medium (facebook, twitter, linkedin) h

hat seinen eigenen Charakter und seine eigene Art um den User an sich zu binden. Jedes Soziale Medium hat seine eigenen threads, hashtags und seinen eigenen „spirit“. Der User erwartet deshalb auch von jedem Medium seinen ganz eigenen, charakteristischen Content. Dies müssen Brands bei der Spezifizierung Ihrer Kommunikationsplanung berücksichtigen um die besten Ergebnisse mit Ihrer Social Media-Strategie zu erzielen.

Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich dabei helfen, Ihre Ziele zu verwirklichen.